Best Cloud Gaming Services - Die Art und Weise, wie wir Spiele spielen, neu gestalten

Was ist Cloud Gaming? Wie funktioniert es? Wird dies die Videospiel- und Cloud-Computing-Branche verändern?

Wie verbringen wir Zeit zu Hause? Spiele natürlich.

Angesichts des jüngsten Ausbruchs von COVID-Fällen ist es jedoch am besten, überfüllte Orte zu vermeiden, und Online-Spiele werden zu einer beliebten Option.

Sie haben wahrscheinlich schon davon gehört - Sony, Elektronik Kunst, Nintendo.

Diese Unternehmen sind Giganten in der Spielebranche, die die Art und Weise, wie Videospiele gespielt, vertrieben und verkauft werden, verändern, indem sie Cloud-Spiele auf die Welt bringen.

Sogar Google und Microsoft schließen sich diesem Unternehmen an, indem sie ihre Version von Cloud-Gaming-Plattformen veröffentlichen.

Es ist keine Überraschung, dass Google und Microsoft - zwei der größten Titanen der Cloud-Branche - aktiv werden.

Was ist Cloud-Gaming? Lassen Sie es uns zusammenfassen.

Was ist Cloud Gaming?

Was ist Cloud-Gaming?

Cloud-Gaming ist eine Art von Online-Gaming, mit dem Benutzer Videospiele direkt aus der Cloud spielen und streamen können.

Für einige Plattformen bietet es entweder eine vollständige Desktop-Erfahrung oder einen Remote-Game-Launcher.

Anstatt Videospielhardware wie Spielekonsolen oder PCs für die Ausführung von High-End-Videospielen zu besitzen, können Benutzer beim Cloud-Game-Streaming die Verarbeitungsanforderungen auf den Server des Unternehmens entladen.

Der Cloud-Gaming-Server verhält sich wie ein leistungsstarker PC, der den Feed des Spiels von überall in der Cloud überträgt.

Wie funktioniert Cloud Gaming?

Das Konzept ist Streaming-Plattformen wie sehr ähnlich Amazon Prime oder Netflix;; Nur der Inhalt ist spielbare Videospiele.

Es bietet die Möglichkeit, hochauflösende Spiele zu streamen und zu spielen. Wenn Ihre Verbindung jedoch unterbrochen wird, zeigt das Videospiel mehr Komprimierungsartefakte.

Die virtuelle Maschine erledigt all das schwere Heben, während Sie unterwegs sind. Es läuft irgendwo auf a Cloud-Server, die dann an die Benutzer gestreamt wird und sich wie in Echtzeit anfühlen kann.

Das Beste daran ist, dass Sie auf einem alten PC oder einem Standard-Laptop anstelle eines teuren Gaming-PCs spielen können.

Auf diese Weise wird Ihr Computer oder ein anderes Gerät nicht heiß oder verbraucht nicht zu viel Strom, da der Cloud-Computer das Spiel auf Ihren Laptop überträgt.

Zum leichteren Verständnis verwaltet der Anbieter alle schweren Ressourcen an seiner Seite.

Sie benötigen nur eine ausreichend schnelle und stabile Internetverbindung, um alle Rückmeldungen und Daten von ihnen zu erhalten.

Der Prozess läuft mit einer Geschwindigkeit ab, bei der Sie die Verzögerung hoffentlich nicht einmal bemerken.

Ping-Zeit

Sie müssen nicht mehr pingen, um festzustellen, ob Sie ein gutes Spiel haben!

Ihr Laptop oder Ihre Konsole muss keinen Finger rühren.

Wie es funktioniert ist ziemlich einfach.

Sie installieren eine App auf dem Laptop oder Gerät, führen das Programm aus und erhalten eine Bibliothek mit verfügbaren Spielen.

Sie können spielen, wann immer Sie möchten, solange das Abonnement aktiv ist.

Einige Abonnements bieten monatliche Tarife an oder berechnen pro Stunde. Aber das wird später besprochen.

Wachstum des Cloud-Gaming-Marktes

Cloud-Gaming bietet erstklassige Spielerlebnisse für ein breiteres Publikum.

Es bietet ein hohes Engagement und Gewinnströme in die bargeldreiche Welt des Cloud Computing, die auf lange Sicht Skalierbarkeit und Kosteneffizienz bietet.

Benutzer mit Hardware- oder Geräteeinschränkungen können dieselben Spiele mit geringen Unterbrechungen über die Cloud spielen.

Dies ist nicht nur für die Dienstleister, sondern auch für die gesamte Spielebranche im Allgemeinen von Vorteil.

"Bis 2023 wird der Cloud-Gaming-Markt voraussichtlich $450 Millionen überschreiten - das ist ein Anstieg von $45 Millionen im Jahr 2017."

Statista schätzte den globalen Cloud-Computing-Markt im Jahr 2017 auf rund $45 Millionen.

Sie stellten außerdem fest, dass Cloud Computing einen Wert von rund $450 Millionen haben würde, was einem Anstieg von 900% zwischen 2017 und 2023 entspricht.

Google, Amazon und Microsoft treiben die Branche mit ihren Cloud-Gaming-Diensten voran.

Top 8 Cloud Gaming Services im Moment

Einige der besten Cloud-Gaming-Plattformen sind noch auf dem Weg, aber hier sind einige, die herauskommen und verfügbar sind:

1. GeForce Now

GeForce

GeForce bietet mehr als 400 unterstützte Streaming-Spiele.

GeForce ist für seine hervorragende Grafik und seinen hohen Leistungsstandard bekannt und für MAC, Windows und Shield verfügbar.

Benutzer können Spiele mit Ihrem alten Computer ohne Hardware-Upgrade spielen.

Die Bibliothek von GEForce ist ziemlich beeindruckend, sodass Benutzer ihr eigenes Spiel haben können, sich aber auch bei Steam oder Epic anmelden können. Jede Option ist speziell für Benutzer kuratiert.

Bei GEForce dreht sich beim Spielen alles um Qualität vor Quantität.

(Zurück nach oben)

2. PlayStation jetzt

PlayStation jetzt

Kein Wunder hier - eine weitere Cloud-Gaming-Plattform, die es schon länger gibt, ist der Partner der SONY Corporation.

Dieser Dienst bietet mehr als 500 Streaming-Videospiele, die entweder sofort auf Ihrer PS4 oder Ihrem PC gestreamt werden können.

PlayStation Now bietet Benutzern unbegrenzte Downloads verschiedener Spiele, die Sie direkt auf PS4 spielen können.

Einige der bemerkenswertesten Spiele sind Gott des Krieges, und Der Letzte von uns, neben vielen anderen beliebten Spielen.

Für £ 8.99 pro Monat ist dies ein attraktiver Preis, da Sie so viel spielen können, wie Sie möchten, und sie bieten jeden Monat neue Cloud-Spiele an.

Randnotiz:

PS Now ist nur in 12 Ländern verfügbar. Stellen Sie sicher, dass Sie in diesem glücklichen Land sind. Finden Sie alle heraus notwendige Infos hier.

(Zurück nach oben)

3. Parsec

Parsec

Parsec ist bekannt für seine einfache Leistung mit geringer Latenz und Zugänglichkeit überall.

Das System funktioniert jedoch etwas anders als andere Spieledienste.

Während es die gleiche Art von Streaming-Methode verwendet, können Sie den Server für sich selbst mieten.

Parsec ist eine bessere Alternative, bei der der Benutzer mit seinen Freunden im System spielen kann. Sie können Ihrem Spiel weitere Benutzer hinzufügen.

Dies bedeutet, dass Sie das gesamte Gameplay an Ihren Freund zurückstreamen, während dieser auf seinem Computer spielt.

Parsec ist derzeit unter Windows, MacOS, Android, Rasberry Pi 3 und Linux verfügbar und reicht von $0.50 bis $0.80 pro Stunde.

(Zurück nach oben)

4. Schatten

Schatten

Shadow bietet eine vollständige virtuelle Windows-PC-Oberfläche für das High-End-Spielerlebnis.

Es unterscheidet sich geringfügig von den anderen, da es Verbesserungen bietet, die Sie durch ein Premium-Spielerlebnis erhalten würden.

Es bietet die gewünschte Freiheit, ein Spiel mit allen Funktionen auf allen Ihren Geräten zu streamen - egal ob es sich um einen alten PC, Mac, Fernseher oder ein mobiles Gerät handelt.

Dieser Service ist bekannt für seine umfassenden Funktionen, die hervorragend funktionieren, aber mit einem Preis verbunden sind - mit hohen Kosten!

Das jährliche Abonnement kostet $24.95 pro Monat und das monatliche Abonnement kostet $34.95 pro Monat.

Großartiger Vorteil:

Für US-Benutzer können Sie den Jahresplan über ein Sonderangebot von 48% Rabatt ($12.99 / Monat) abonnieren. Schau sie dir hier ansind sie möglicherweise noch in Ihrem Bundesstaat verfügbar.

(Zurück nach oben)

5. Wirbel

Wirbel

Vortex ist billig, aber durchschnittlich in Bezug auf Leistung und Funktionen.

Sie können ihre Spiele aus ihrer Bibliothek streamen, ab $9.99 pro Monat.

Vortex bietet eine Mischung aus Spielenund Sie können sie bei Steam kaufen.

Einige der Spiele sind jedoch nicht kostenlos, daher müssen Sie dies tun kauf sie bei Steam.

(Zurück nach oben)

6. Schwarznuss

Schwarznuss

Blacknut unterscheidet sich stark von der Liste hier und bietet einen familienorientierten Cloud-Gaming-Service.

Es bietet Benutzern die Möglichkeit, gleichzeitig auf vier Bildschirmen zu spielen, einschließlich des Kindermodus.

Wenn der Kindermodus aktiviert ist, werden nur bewertete Spiele angezeigt E10 + und darunter.

Dieser Service ist perfekt für die Kleinen zum Spielen.

Außerhalb der Kindersicherung kann Blacknut unter Windows, MacOS, Android und Linux ausgeführt werden. Amazon Fire TV und Samsung.

Für Familienabonnements ist es $19.99 pro Monat mit mehreren Konten und Kindersicherung, die gleichzeitig auf 4 Bildschirmen abgespielt werden können.

Blacknut bietet auch einen weiteren Mitgliedschaftsplan an, den Premium, für $12.99 pro Monat.

Großartiger Vorteil:

Verwenden Sie diesen speziellen Code bei der Bestellung, HNYEAR2020. Genießen Sie 50% für den ersten Monat.

(Zurück nach oben)

7. Playkey.net

PLAYKEY

Playkey.net bietet einen kostenlosen Cloud-Gaming-Service, mit dem Benutzer beliebige Premium- und erstklassige Spiele auf Ihrem PC spielen können.

Dank seiner Technologie können Sie die Spiele sofort ohne Installationen oder Downloads spielen.

Wenn ich mich umschaue, bietet PlayKey jedoch nichts Einzigartiges, das sich auf dem Markt von anderen unterscheidet - außer dem Teil, in dem Sie kostenlos Spiele spielen können.

Aber Hier ist der Haken: Sie haben nur eine begrenzte Anzahl von Stunden Zeit, um diese Spiele kostenlos zu spielen (20 Minuten).

Um mehr zu spielen, müssen Sie das Paket entsprechend den Stunden auswählen, die Sie zum Spielen der Spiele verwenden möchten.

Randnotiz:

Das von Ihnen gekaufte Zeitpaket läuft in 2 Monaten ab. Stellen Sie sicher, dass Sie sie fertiggestellt haben, sonst verfallen sie

(Zurück nach oben)

8. Regenweg

Regenweg

Ein weiterer Cloud-Streaming-Dienst für Spiele, mit dem Sie Ihre Spiele über Ihre bereits vorhandenen digitalen Vertriebsdienste für Videospiele wie Steam, Ursprung, oder uPlay-Bibliotheken.

Was unterscheidet Rainway?

Benutzer können Spiele direkt auf ihrem Webbrowser, Windows, MacOS und Android-Geräten streamen.

Die Desktop-App bietet viele großartige Funktionen, z. B. welchen Monitor Sie spielen möchten, wenn Sie mehrere Monitore haben, oder welche Qualität der Spiel-Stream haben soll.

Derzeit ist es kostenlos. Wenn Sie also neugierig sind, sollten Sie Rainway ausprobieren.

(Zurück nach oben)

Ist Cloud Gaming die Zukunft in der Gaming-Branche?

Kein Zweifel, dass es wächst und in den kommenden Jahren ein breites Publikum erreichen wird.

Das erstklassige Spielerlebnis und die Benutzerfreundlichkeit machen es für Benutzer mit Hardware- oder Geräteeinschränkungen attraktiv.

Google hat kürzlich seinen Einstieg in die Cloud-Gaming-Branche mit gemacht Google Stadiaund verspricht seine Fähigkeit, Videospiele mit einer Auflösung von 4K mit Unterstützung für einen hohen Dynamikbereich zu streamen.

EA, der Titan-Gaming-Publisher, gab seinen Plan bekannt, seinen ersten Cloud-Gaming-Service zu starten.

Amazonas, Apple Arcadeund Microsoft steigen ebenfalls in die Branche ein.

Bei Apple geht es einfach nicht um iPhone, Mac oder iCloud.

Aber ist es die Zukunft des Spielens?

Es scheint so zu sein - aber es gibt einen Mangel an Akzeptanz bei den Benutzern.

Warum ist das so?

Sie brauchen Super-Speed-Internet

Die wichtigste Einschränkung bei Cloud-Spielen ist die Infrastruktur.

Derzeit mieten viele Cloud-Gaming-Dienste entweder Speicherplätze aus einer großen Cloud, um ihre Plattform zu betreiben, oder nutzen vorhandene Rechenzentren, was schwierig zu steuern ist.

Latenz ist sehr wichtig!

Welches ist, warum die schnellster Cloud-Speicher ist auch sehr wichtig.

Und so cool die Cloud-Gaming-Idee auch klingt, viele Unternehmen haben den Service zu schnell auf den Markt gebracht.

Infolgedessen weisen viele Dienste häufig auftretende Probleme auf, z. B. Verzögerungen bei hohen Eingaben, Videos mit geringer Komprimierungsstufe, nicht optimierte Hardware und spezifische Systemanforderungen.

Aufgrund dieser Eile, diese Cloud-Gaming-Dienste auf die Bedürfnisse der Öffentlichkeit abzustimmen, ist eine voll funktionsfähige Cloud-Gaming-Plattform noch nicht verfügbar.

Plattformen wie Shadow oder PlayStation Now bemühen sich immer noch um ein konsistentes Erlebnis.

Verstehen Sie mich hier nicht falsch - es gibt viele exzellente Cloud-Gaming-Dienste, aber sie bieten keine voll ausgestatteten Eigenschaften, die den „Wow“ -Faktor nicht in das gesamte Konzept einbringen.

Jede Cloud-Gaming-Plattform hat ihre Vorteile und Preise. Es lohnt sich also, nachzuforschen, welche für Sie die beste ist.

Wir möchten die Konnektivität, Geschwindigkeit und Latenz für Sie überwachen, wie wir es mit dem getan haben bester Cloud-Speicher, aber leider ist die idee nicht realistisch.

Neben diesem Punkt sollten Sie auch Ihre Internetverbindung überprüfen.

Der Grund dafür ist, dass Cloud-Spiele in hohem Maße von der Nutzung des Internets für den Zugriff auf den Remote-Server abhängen.

Es wäre also hilfreich, wenn Sie eine solide Internetverbindung hätten, die eine konstante Menge an Streaming-Spielen verarbeiten kann.

„Diese Dienstanbieter streamen den Prozess des Spiels. Alles, was Sie brauchen, ist eine hervorragende Internetgeschwindigkeit, kein sehr guter Computer. “

Abschließende Gedanken

"Es gibt viele coole Dinge an ihnen, aber bietet es eine ordentliche Lösung?"

Die Branche steckt noch in den Kinderschuhen und es gibt viele Verbesserungsmöglichkeiten.

Einige der Dienste funktionierten recht gut, aber letztendlich fehlen viele Funktionen, die die Benutzer für Cloud-Spiele interessieren könnten.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass Google Stadia die Branche verändern könnte.

Stadia verspricht Nutzern, dass sie Spiele auf jedem Bildschirm spielen können, solange sie den Chrome-Browser von Google und eine Internetverbindung verwenden.

Es wird auch angegeben, dass Stadia ist in YouTube integriertDank der Funktion "Statusfreigabe" können Zuschauer eines Stadia-Streams ein Spiel auf dem Dienst im selben Status wie der Streamer starten.

Der Service ist derzeit in den USA, Kanada und mehreren europäischen Ländern verfügbar.

Trotz dieser Versprechungen würden Cloud-Gaming-Dienste nur funktionieren, wenn die Benutzer über eine zuverlässige Internetverbindung verfügen.

Trotzdem ist Cloud-Gaming die nächste bedeutende Veränderung in der Gaming- und Cloud-Computing-Branche.

Bei so vielen Anbietern, die derzeit auf dem Markt sind, müssen sie ihren Nutzern auch einen Mehrwert bieten.

Quellen zitieren:
https://www.theverge.com/games/2019/3/19/18273011/google-stadia-latest-updates-cloud-gaming-platform
https://www.fossguru.com/cloud-gaming-services-streaming-video/
https://www.androidauthority.com/what-is-cloud-gaming-1006150/
https://www.statista.com/chart/17501/cloud-gaming/
https://www.pcgamer.com/what-you-need-to-know-about-the-current-state-of-cloud-gaming/
https://learn.g2.com/cloud-gaming

Weitere Recherchen und Erkenntnisse

Bester Cloud-Speicher für Fotos

Kostenloser Cloud-Speicher, den wir lieben

Sicherster Cloud-Speicher