Coronavirus-Ausbruch: So spielen Cloud-Speicherdienste eine wichtige Rolle bei der Arbeit von zu Hause aus

Mit einer weltweiten Sterblichkeitsrate von 3,41 TP1T für den Covid-19 war es vielleicht an der Zeit, unseren Lebensstil endgültig anzupassen und zu ändern.

Aufgrund der Coronavirus AusbruchVon zu Hause aus zu arbeiten ist kein Privileg mehr, sondern eine Notwendigkeit.

Millionen von Menschen in ganz Asien und jetzt Angestellte in den Vereinigten Staaten haben ihre Häuser verschanzt, da dies die einzige Lösung ist, um sich mit dem tödlichen Virus auseinanderzusetzen.

Fast ein Jahr war seit dem ersten Ausbruch im Jahr 2019 vergangen, und es gibt keine Verlangsamung, insbesondere angesichts des jüngsten Anstiegs in Malaysia.

Bloggen in Malaysia Im Moment scheint dies eher eine sichere Wahl als eine 9-5-Bürojobrolle zu sein.

Der Ausbruch des Coronavirus, auch bekannt als COVID-19, begann im Dezember in Wuhan, China infizierte mehr als 100.000 Menschen weltweit.

Da sich der Ausbruch des Coronavirus weiterhin auf der ganzen Welt ausbreitet, haben viele Unternehmen ihren Mitarbeitern geraten, von zu Hause aus zu arbeiten.

In Singapur, China, einigen Teilen Europas und den Vereinigten Staaten, wo Mitarbeiter für ihre Arbeit zur Arbeit gehen, sind plötzlich gezwungen, von zu Hause aus zu arbeiten, um die Exposition der Mitarbeiter gegenüber dem Ausbruch des Coronavirus zu begrenzen.

Diese unerwartete Wendung wird jetzt von Mitarbeitern und Arbeitgebern gut aufgenommen, da sie eine konforme Lösung bietet, um Talente zu halten und das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu priorisieren.

Umfassende Remote-Arbeit von zu Hause aus mithilfe von Cloud-Speicher

von zu Hause aus arbeiten

Der Ausbruch von COVID-19 hat Unternehmen dazu veranlasst, Fernarbeit für Mitarbeiter zu initiieren. Millionen chinesischer Mitarbeiter arbeiten von zu Hause aus.

Das bester Cloud-Speicher für China kann auch eine gute Lektüre sein, wenn Sie zufällig bei 'The Red Dragon' sind.

Indem wir jetzt die Work-from-Home-Norm annehmen. Es hat eine ganze Armee digitaler Werkzeuge ermöglicht. Von Instant Messaging-Plattformen und E-Mails bis hin zu Tools für die Zusammenarbeit im Cloud-Speicher und virtuellen Konferenzdiensten.

Seien wir ehrlich, wer würde ohne den Stress des Reisens nicht gerne bequem arbeiten?

So gut das klingen mag, aber es braucht viel mehr, um diese Arbeit zu machen.

Unternehmen müssen traditionelle Barrieren abbauen (Clock-In; Clock-Out). Durch die Bereitstellung des Zugriffs auf Technologie-Assets wie Google Suite oder Dropbox die über die üblichen Office-Produktivitätsressourcen wie Dateien, Dokumente, Berichte und Tabellen verfügen.

Diese Tools selbst, die von Cloud-Speicheranbietern stammen, bieten sofortige Verbesserungen der Remote-Arbeitserfahrung und liefern Ergebnisse wie höhere Produktivität, Initiative und Teamarbeit sowie mehr Engagement und insgesamt eine bessere Arbeitsqualität.

Was kann bei der Arbeit von zu Hause aus schief gehen?

was könnte schiefgehen

Trotz des vielversprechenden Vorteils der Fernarbeit ist es nicht nur Sonnenschein und Rosen, da die Münze eine andere Seite hat.

Ohne die richtigen Tools arbeiten Mitarbeiter möglicherweise im Dunkeln, ohne mit anderen zusammenzuarbeiten.

Kommunikation ist ein wichtiges Zahnrad für eine sich bewegende Maschine, wenn es um Fernarbeit geht.

Mangelnde Zusammenarbeit kann dazu führen, dass Aufgaben abgewehrt werden, die ständig auf dem richtigen Weg sein sollten.

Ganz zu schweigen von den favorisierten Cloud-Speicher muss geschützt werden, zuverlässig und jederzeit für Remote-Mitarbeiter erreichbar.

Dies ist auch eine Option, wie Unternehmen Fortschritte verfolgen oder Probleme lösen können.

Sie können beispielsweise das Chat-Tool von G Suite verwenden. Hangouts Für die Kommunikation.

Unter dem Strich beheben Sie die Kommunikationsbarriere und erhalten ein effizientes Remote-Arbeitsteam.

Vorteile der Verwendung von Cloud-Speicher in dieser Krisenzeit

Collaborative ist die Schlüsselantwort für effizientes Arbeiten von zu Hause aus.

Der einfachste Weg wäre, Cloud-Speicherdienste zu erhalten, die mit Tools für die Zusammenarbeit erweitert werden.

Zum Beispiel, Google Drive oder Dropbox sind die beiden besten führenden Tools für die Zusammenarbeit auf der Basis von Cloud-Speicher für jedermann.

Die Live-Bearbeitung der Dokumente erleichtert das Leben erheblich, ohne dass Sie sie erneut herunterladen und hochladen müssen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Ihre Mitarbeiter E-Mails erhalten und auf dem neuesten Stand sind.

Sie können auch verschiedene Versionen der Datei sehen. Verfolgen des Fortschritts der unvollendeten Aufgabe.

Ein weiteres großes Problem bei Remote-Mitarbeitern ist, dass Dokumente oder Dateien manchmal falsch bearbeitet oder schlimmer noch gelöscht werden können!

Wo ist meine Akte?

Fehlt die Datei? Es gibt einen Dateiversionsverlauf, mit dem Sie Ihren Tag speichern können, indem Sie Ihre gelöschten Dateien abrufen.

Letztendlich dienen diese Cloud-basierten Tools dazu, Ihre Arbeit von zu Hause aus zu verbessern.

1. Sicherheit und Datenschutz bieten Sicherheit

Eines der größten Probleme von Unternehmen ist natürlich, sicherzustellen, dass die Daten und Dateien nicht gehackt werden.

Mit Cloud-Speicher können Sie diese Art von Sicherheit vor Hackern und Datenverletzungen verhindern.

Viele Cloud-Speicherdienste wie pCloud oder Sync.com bieten fantastische Sicherheitsfunktionen, die sicherstellen, dass Ihre Daten und Dateien sicher sind.

Ganz zu schweigen davon, dass die meisten verschlüsselt sind und die Datenschutz- und Datenschutzrichtlinien der geschäftlichen und internationalen Vorschriften einhalten.

HIPAA
DSGVO
PIPEDA

Natürlich konzentriert sich dieser Artikel mehr auf Cloud-basierte Collaboration-Services, aber wenn Sie nach einem robusteren Cloud-Service suchen, sehen Sie sich unsere Zusammenfassung zu den vier an am meisten gesicherter Cloud-Speicher Dienstleistungen weltweit mit Keine Wissensverschlüsselung Sicherheit.

2. Übertragen und Synchronisieren von Dateien

Wenn es darum geht, die Funktionen von Remote-Mitarbeitern effizient zu steigern und Ziele zu erreichen, ist Cloud-Speicher eine hervorragende zentrale Drehscheibe für die Online-Dateiverwaltung oder Datenaustausch.

Sie können von überall und jederzeit auf Ihre Dateien zugreifen, solange Sie über eine Internetverbindung verfügen.

Oft müssen Sie große Dateien an Kunden oder ausgelagerte Mitarbeiter weiterleiten. Und hier bietet sich der Cloud-Speicherdienst an, bei dem die meisten E-Mail-Dienste die Dateigröße einschränken.

Das Teilen mit Kollegen ist in Ordnung.

Wenn Sie jedoch Bedenken haben, diese an ausgelagerte Mitarbeiter oder Freiberufler weiterzugeben, können Sie aus Sicherheitsgründen jederzeit einen Kennwortschutz oder ein Ablaufdatum hinzufügen.

3. Förderung der Zusammenarbeit zwischen Teammitgliedern

Um Teil eines Teams zu sein, sind Zusammenarbeit und Teamarbeit wichtig.

Cloud-basierte Tools für die Zusammenarbeit wie Google Suite oder Dropbox können alle auf dieselbe Seite bringen.

Alle auf derselben Seite arbeiten von zu Hause aus

Dies kann auch das Vertrauen und die Teamarbeit unter Remote-Kollegen erhöhen.

Diese Dienste bieten nicht nur flexible Speicheranforderungen für einen erfolgreichen Betrieb, sondern dank der Funktionen für die Zusammenarbeit ist diese Arbeit auch von zu Hause aus ideal, damit jeder seine Arbeitsaufgaben erfolgreich erledigen kann.

Durch die Verwendung von Cloud-Speicherdiensten werden die Teammitglieder in Schach gehalten.

Noch wichtiger ist, dass Cloud-Speicherdienste alle zusammenbringen und als eine Einheit fungieren - auch wenn Sie zu Hause arbeiten.

Unsere Empfehlung: 3 Cloud-Speicherdienste mit hervorragenden Funktionen für die Zusammenarbeit

Tools für die Zusammenarbeit ermöglichen es Remote-Mitarbeitern, genauso produktiv zu sein, als ob sie in ihren Büros sitzen würden.

Diese Cloud-Speicherdienste bieten einen einzigartigen Vorteil für diejenigen, die in dieser Krisenzeit von zu Hause aus arbeiten.

Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick über Cloud-Speicherdienste, die sich am besten für die Zusammenarbeit eignen.

1. Google Drive

Bequem, einfach zu bedienen und für Geschäftsanwender gedacht.

Google Drive hat seit März 2017 800 Millionen aktive Nutzer, dank der Integration in die Tools für die Zusammenarbeit und Produktivität von Google.

Google Drive-Tools für die Zusammenarbeit

Unter einem Dach bietet Google Suite Drive for Storage, Google Mail, Dokumente und Kalender, damit Unternehmen nahtlos von allen Geräten aus arbeiten können.

Mit diesen ist es einfach, in Echtzeit mit Remote-Mitarbeitern zusammenzuarbeiten. Sie können Änderungen vornehmen, Kommentare abgeben, zu früheren Versionen des Dokuments zurückkehren und anzeigen, welche Änderungen andere vorgenommen haben.

Ganz zu schweigen davon, dass es so einfach ist, es mit anderen zu teilen Google Drive. Sie können einen Zugriffslink freigeben oder per E-Mail senden.

Es gibt jedoch Raum für Verbesserungen, da es keine Funktionen zur Inhaltskontrolle wie abgelaufene freigegebene Links oder Daten bietet.

Abgesehen von der Sicherheit verschlüsselt Google Suite Ihre Dateien mit AES-128-Verschlüsselung, während sie serverseitig gespeichert werden.

Es bietet auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Sie vor gestohlenen Passwörtern zu schützen.

Trotzdem ist Google Drive eine gute Wahl, wenn es um die Zusammenarbeit geht.

Wir glauben, dass es seine Sicherheit sowie die Funktionen für die gemeinsame Nutzung und die Funktionen der Synchronisierung verbessern könnte.

2. Dropbox Business

Dropbox Business

Dropbox Business ist eine beliebte Wahl für viele Unternehmen, und es gibt einen Grund dafür - es ist einfach und leicht zu bedienen. Remote-Mitarbeiter können Ordner und Dateien erstellen und den Zugriff für andere Benutzer freigeben. Sie können auch freigeben, indem Sie freigegebene Links erstellen.

Im Gegensatz zu Google Drive können Sie mit Dropbox Dateien mit Kennwörtern schützen oder Ablaufdaten festlegen, bevor Sie sie für andere Benutzer freigeben.

Es gibt nur eine native Collaboration-Anwendung, Dropbox Paper, die jedoch mit der Online-Integration von Google Drive oder Microsoft Office geliefert wird.

Das heißt, Sie können entweder Dateien mit Microsoft Office bearbeiten oder ähnliche native Anwendungen von Google Suite verwenden.

Dropbox-Sicherheitsmaßnahmen sind beeindruckend, aber nicht so bemerkenswert wie pCloud oder Sync.com.

Ihr Vorteil liegt in Sicherheit und Datenschutz, die Sie interessieren könnten.

Sie werden jedoch mit der Integration der Dropbox-App, der Benutzerfreundlichkeit und der perfekten Synchronisierung auf Blockebene zufrieden sein, die die Zusammenarbeit verbessert.

3. OneDrive Business

Onedrive for Business

OneDrive for Business und Office 365 sind Microsofts Nachkommen für Cloud-Speicheranforderungen.

Ähnlich wie bei Google Suite und Dropbox können Benutzer Dateien per E-Mail freigeben oder einen freigegebenen Link generieren. Benutzer können auch den Zugriff auf bestimmte Benutzer beschränken und Ablaufdaten für Links festlegen. Eine weitere großartige Funktion ist, dass Sie die Dateien, die Sie freigegeben haben, in der Spalte "Freigabe" anzeigen können.

Wenn es um Sicherheit geht, verwendet OneDrive TLS, um Ihre Dateien auf Reisen zu schützen.

Und verschlüsselt Ihre Daten im Ruhezustand mit AES 256-Bit-Verschlüsselung (nur Businessplan).

Wenn Sie mehr über diese drei fantastischen Cloud-Speicherdienste erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren ausführlichen Bericht über zu lesen Google Drive gegen Dropbox gegen OneDrive.

Schlussfolgerung: Hat der Ausbruch des Coronavirus die Remote-Arbeitskultur durchgesetzt?

Ändern der Remote-Arbeitskultur

Obwohl der plötzliche Anstieg dieses Virusausbruchs viele Mitarbeiter gezwungen hat, zu Hause zu arbeiten.

Mit sich entwickelnden Technologien wie Cloud-Speicher können Unternehmen jedoch weiterhin erfolgreich sein.

Der Erfolg der Work-from-Home-Kultur basiert auf der Kommunikation der Mitarbeiter und natürlich auf den richtigen Tools.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Sorgen über die Remote-Arbeitskultur zu zerstreuen, indem Sie die richtigen Tools effektiv implementieren.

Die Vorteile der Heimarbeit insgesamt scheinen dem Cloud-Speichermarkt zu profitieren.

Unternehmen sollten damit beginnen, nicht nur die Bedürfnisse und das Glück der Mitarbeiter zu unterstützen, sondern auch Wege zu finden, das Geschäft insgesamt zu verbessern.

Die Verwendung von Cloud-Speicher ermöglicht es beispielsweise Remote-Mitarbeitern, die Arbeit effizient und auf einem hohen Standard zu halten.

Da nicht alle Cloud-Speicher gleich sind, überwachen wir ständig deren Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit 20+ bester Cloud-Speicher Server.

Weitere Recherchen und Erkenntnisse

Bester Cloud-Speicher für Amerikaner

Kostenloser Cloud-Speicher, den wir lieben

Sicherster Cloud-Speicher