Erfahren Sie, wie Sie sofort 10 GB Speicherplatz auf Ihrem Computer freigeben können

Wenn Sie einen Computer suchen, der schneller läuft, sollten Sie wissen, dass es eine clevere Möglichkeit ist, Ihr Ziel zu erreichen, wenn Sie herausfinden, wie Sie 10 GB Speicherplatz auf Ihrem Computer freigeben können.

Warum 10 GB und nicht mehr?

Dies liegt daran, dass einer unserer empfohlenen Cloud-Dienste bis zu 10 GB Daten speichern kann, selbst wenn Sie diese nicht mehr bezahlen!

Laufwerke, die sehr wenig Platz haben, verlangsamen Computersysteme auf sehr auffällige (und ärgerliche!) Weise.

Dies geschieht, weil typische Programme Speicherplatz benötigen, um dynamisch zu wachsen… und um die Größe zu verringern! Diese Verschiebungen erfolgen normalerweise über die temporäre Dateierstellung.

Wenn auf Ihrem Laufwerk nicht genügend Speicherplatz für die von Ihren Programmen erstellten temporären Dateien vorhanden ist, bewegt sich Ihr System möglicherweise im Schneckentempo.

Dies ist das Letzte, was jemand will!

Um Ihnen dabei zu helfen, die Dinge zu beschleunigen und die Premium-PC-Leistung zu erzielen, die Sie verdienen, werde ich einige Expertentipps geben.

Verwenden Sie eine, einige oder alle, um zehn Gigabyte Speicherplatz freizugeben.

Wenn dieser Platz frei ist, können Sie einen Computer genießen, der wie die sprichwörtliche „gut geölte Maschine“ funktioniert!

 

1. Befreien Sie sich von Ihren Cookies

Wussten Sie das? Cookie-Dateien auf Ihrem Computer tonnenweise Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk verbrauchen?

Während eine typische Datei vom Typ Cookie nur ein Kilobyte groß ist, verwendet sie einen einzelnen „Cluster“ auf Ihrer Festplatte. Wenn die Standardgröße Ihres Computers für jeden Cluster vier Gigabyte beträgt, nimmt das Cookie tatsächlich vier Kilobyte Speicherplatz ein.

Es ist möglich, dass Cookies nach nur wenigen Monaten regelmäßiger Computernutzung 10 MB Festplattenspeicher belegen. Stellen Sie sich vor, wie viel Speicherplatz Cookies auf Computern beanspruchen, die seit Jahren häufig verwendet werden!

Cookies befinden sich auf dem Laufwerk C (Dokumente und Einstellungen / Benutzerkontoname / Cookies. Löschen Sie sie, um mehr Speicherplatz zu schaffen und Ihr Computersystem zu beschleunigen.

Sobald Sie sie gelöscht haben, müssen Sie sich auf Websites anmelden, um brandneue Cookies auf Ihrem Computer zu speichern.

 

2. Greifen Sie auf kostenlosen Cloud-Speicher zu

Sie müssen kein Computertechniker sein, um sofort 10 GB Computerspeicher zu erhalten, was ich oben erwähnt habe.

Sie müssen lediglich einen Cloud-Speicheranbieter auswählen, auf den Sie Zugriff haben 10 GB Cloud-basierter Speicher… kostenlos!

Viele beliebte Cloud-Speicherdienste Bieten Sie diesen Vorteil denen an, die es wollen. Einige dieser Dienste bieten ihren Kunden tatsächlich mehr als 10 GB Speicherplatz.

Zu berücksichtigende Dienstleistungen umfassen pCloud, MEGA und Degoo.

Ich kann pCloud nur empfehlen, da ich sie selbst ausprobiert habe. Sieh dir mein an Details dazu hier!

Wenn Sie Dateien im Wert von 10 GB in die Cloud verschieben, stellen Sie möglicherweise sofort eine verbesserte Computerleistung fest.

Die Anmeldung für diese kostenlosen Dienste dauert nur wenige Minuten und das Hochladen von Dateien in die Cloud ist normalerweise ein sehr schneller Vorgang. Legen Sie beim Vergleich von Anbietern einen hohen Wert auf die Datensicherheit. Es ist wichtig, einen Anbieter zu wählen, der alles daran setzt, die digitalen Dateien seiner Mitglieder vor Hackern zu schützen.

Hier können Sie meine empfohlenen besten kostenlosen Cloud-Speicherdienste einsehen.

 

3. Befreien Sie sich von Spielen und Programmen, die Sie nicht benötigen

Videospiele und Programme benötigen in der Regel viel Speicherplatz. Zum Beispiel sind neuere Videospiele in der Regel GB-groß!

Wenn Sie in kürzester Zeit 10 GB Speicherplatz auf Ihrem Computer freigeben möchten, sollten Sie ernsthaft in Betracht ziehen, Programme und Spiele zu entfernen, die Sie nicht wirklich benötigen oder wollen.

Dies ist einfach, indem Sie die nativen Tools in Windows verwenden. Windows führt ein Deinstallationsprogramm aus. Nach der Deinstallation wird jedoch kein Bereinigungsprozess durchgeführt.

Um die nativen Tools in Windows zu verwenden, rufen Sie einfach die Systemsteuerung auf, klicken Sie auf Programme und klicken Sie auf "Programme und Funktionen".

Sie können auf alle Programme klicken, die Sie deinstallieren möchten. Windows führt Sie durch den Vorgang.

 

Probieren Sie noch heute meine praktischen Tipps aus

Sie verdienen überlegene Computergeschwindigkeit.

Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, sofort 10 GB Speicherplatz auf Ihrem Computer freizugeben.

Nachdem Sie diese drei Tipps kennen, die wirklich funktionieren, können Sie die Belastung Ihres Computers verringern.

Was mehr ist, wir haben eine Menge kostenloser Cloud-Speicher auch hier, wenn du magst.

Probieren Sie noch heute meine praktischen Tipps aus.

Aktualisiert: Machen Sie Speicherplatz auf Ihrem Android 5.0-Smartphone frei um die Dinge reibungsloser laufen zu lassen.

 

Überprüfen Sie die empfohlenen Cloud-Speicherdienste

Schalten Sie hier den sichersten Cloud-Anbieter frei

Unbegrenzter Cloud-Speicheranbieter für unter $5

7 Bester Online-Speicher für Fotos