Sind Ihre Dateien mit dem Cloud-Speicheranbieter sicher?

Echtzeit-Dateizugriff

Vorbei sind die Zeiten, in denen alle Ihre Dokumente, Fotos, Videos, Software und Musikdateien auf der internen Festplatte Ihres PCs gespeichert sind.

Mit dem Aufkommen von Cloud-basierten Sicherungs- und Speicherdiensten ist es eher die Norm als die Ausnahme, alle Ihre digitalen Eigenschaften an einem sicheren und zugänglichen Ort zu halten.

Wenn Sie alle Ihre Dateien im Internet speichern, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Dateien auch dann sicher und einwandfrei sind, wenn Ihr PC abstürzt oder auf der Festplatte ausfällt.

Aber hier ist die Frage: Sind Ihre Dateien bei einem Cloud-Speicheranbieter sicher und wie können Sie das? schütze dich, wenn du es verwendest? Sind Ihre privaten Daten im Internet sicher?

Um diese Frage zu beantworten, untersuchen wir einige Sicherheitsfaktoren im Spiel.

 

Das Passwort Ihres Kontos

Passwort

Lassen Sie mich zunächst Folgendes sagen: Passwörter können gehackt werden!

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Verwendung eines Passworts nicht sicher ist. Es ist tatsächlich eine der häufigsten und wichtigsten Sicherheitsfunktionen, die Sie jemals von einem Dienstanbieter verlangen könnten.

Passwörter sind jedoch sehr anfällig für Wörterbuch- und Brute-Force-Angriffe, die Hacker und Identitätsdiebe Tag für Tag verwenden.

Wenn Sie eine Cloud-Backup- oder Speicherlösung wählen sollten, die Kennwörter für den Zugriff auf Daten verwendet, wählen Sie ein Kennwort aus, das selbst bei Wörterbuchangriffen schwer zu hacken ist.

Wählen Sie beim Erstellen Ihres Passworts so viel wie möglich die maximale Anzahl von Zeichen und verwenden Sie eine Mischung aus Sonder- und alphanumerischen Zeichen, um das Knacken zu erschweren.

Vergiss auch nicht Ändern Sie Ihr Passwort häufig - wie alle 2 Monate oder so. Oder Sie können eines davon verwenden 28 kostenlose Passwort-Manager hier.

Denken Sie auch daran, dass Menschen beim Ausnutzen von Sicherheitslücken viel gefährlicher sind als Computer.

Geben Sie Ihr Passwort also niemals an Dritte weiter. Ich meine buchstäblich jeden, einschließlich deiner Mutter.

Es ist überhaupt nicht ungewöhnlich, dass Hacker und Cyberkriminelle behaupten, jemand zu sein, der versucht, Ihnen zu helfen (als Mitarbeiter des technischen Supports), und dann versuchen, Ihre persönlichen Daten einschließlich Ihres Passworts abzurufen.

Das nennt man soziale Entwicklung.

 

Daten auf dem Draht & Verschlüsselung

Datenverschlüsselung

Während der Übertragung können Daten erfasst werden. Dies ist ein großes Problem, wenn bei Cloud-Speicheranbietern die Sicherheit nicht gemessen wird.

Glücklicherweise verfügen die besten Cloud-Lösungen über eine Datenverschlüsselung. Dies macht es für Außenstehende unmöglich, Ihre Daten zu lesen, selbst wenn sie es irgendwie geschafft haben, sie abzufangen.

Für Laien bedeutet Verschlüsselung, dass die Daten durch zufällige Zeichen ersetzt werden, die unverständlich sind.

Wenn der von Ihnen ausgewählte Cloud-Speicher- und Sicherungsanbieter eine Web-App oder ein browserbasiertes Portal verwendet, stellen Sie sicher, dass die URL "HTTPS" anstelle von "HTTP" lautet. Das zusätzliche "S" bedeutet, dass die App oder das Portal sicher ist.

Für die Art der Verschlüsselung möchten Sie einen Dienst, der verwendet 256-Bit-AES-VerschlüsselungDies ist der Industriestandard, der von US-Regierungsbehörden zum Schutz vertraulicher Informationen verwendet wird.

 

Fazit

Wenn es um die Sicherheit von Cloud-Speichern geht, möchten Sie einige Funktionen haben.

Das beinhaltet die Art der Verschlüsselung;; das tatsächlicher Standort der Server;; und andere Sicherheitsüberlegungen.

Genauso wichtig ist es jedoch, unseren Beitrag dazu zu leisten, dass unsere Dateien und privaten Informationen nicht vor neugierigen Blicken geschützt werden.

Dies beinhaltet die Auswahl eines Passworts, das schwer zu knacken ist. Ab und zu ändern und nicht weitergeben ... auch nicht an Menschen, denen Sie normalerweise vertrauen.

Es gibt keine kinderleichte 100%-Methode, um Ihre Dateien sicher zu halten. Die US-Regierung muss lediglich eine Vorladung ausstellen, um Ihre Daten zu erhalten!

Abgesehen davon werden die in diesem Artikel beschriebenen Tipps einen großen Beitrag zur Sicherheit leisten.

Check out on Unser 4 sicherster Cloud-Speicher auf dem Planeten Erde jetzt!