So teilen Sie Fotos mühelos

Ich höre immer von Freunden und Familie, dass sie, sobald sie die Chance haben, die Bilder, nach denen ich (seit Monaten) gefragt habe, von ihrem Smartphone in meine E-Mail-Box bekommen.

Bis sie sie mir wirklich schickten, hätte ich mein Interesse und meinen Eifer verloren, den Moment zu genießen.

Foto teilen

Ja, Sie können diese Fotos verantwortungslos mit senden WhatsApp oder irgend ein anderer SMS-Dienste. Ich bin sicher, dass sie die Funktion haben; Diese sind für den Absender bequem, aber definitiv nicht für den Empfänger.

Es ist chaotisch und es ist für sie ein Schmerz, eine Kopie zu arrangieren und tatsächlich aufzubewahren oder sie an einen anderen Ort herunterzuladen, da Sie sie nur an ihr Telefon senden. Besonders wenn wir über 20 oder mehr Fotos sprechen.

Ganz zu schweigen von dem Platz, den all diese Fotos einnehmen!

Ich habe ein paar Tipps, die Ihnen helfen sollen, Ihre Bilder dort zu platzieren, wo sie viel organisierter und effizienter sein müssen.

Google Fotos!

Wir hatten schon immer zwei Standardoptionen, wenn es darum geht, Ihr Foto vom Gerät zu übertragen.

1. Anschließen des USB-Kabels vom Telefon an den Computer und Übertragen der Datei über Bluetooth. Ich habe das Gefühl, dass es bei diesen Optionen einige kleine Probleme gibt. Beim ersten müssen Sie sich die Zeit nehmen, sich hinzusetzen und die Geräte physisch anzuschließen, vorausgesetzt, Sie finden das schwer fassbare USB-Kabel.

2. Bluetooth ist meiner Meinung nach noch schwieriger. Während die meisten Smartphones standardmäßig Bluetooth enthalten, ist die Anzahl der Computer, die Bluetooth enthalten, eher gering. Wenn Sie also keine Hardware kaufen möchten, haben die meisten von uns diese Option nicht einmal.

Jetzt haben wir eine neue Alternative, nämlich die Cloud-Speichersysteme.

Um genau zu sein, ist eine Google Fotos-App. Während sie Bieten Sie keine unbegrenzte Sicherung und Speicherung an für Fotos ab Juni 2021.

Google-Fotos-App-768x356

Natürlich gibt es auch andere Optionen und Auswahlmöglichkeiten, aber ich werde mich nur an das halten, was ich im Moment am besten benutze.

Das Beste ist, es ist kostenloser und unbegrenzter Speicherplatz, wenn Sie bereit sind, Ihre Fotos auf 16 Megapixel Qualität und Videoauflösung auf 1080p zu beschränken.

Cloud-Speicher ist ein Begriff für webbasierte Dateispeicher- und Sicherungssysteme.

Einige der Dienste erfordern den Kauf von Speicherplatz, obwohl einige eine großzügige Menge an Speicherplatz kostenlos anbieten.

Und Google Fotos sind einer von ihnen.

 

Tragen Sie immer noch eine sperrige Kamera?

Trage-sperrige-Kamera-herum

Die Dateien werden manuell oder automatisch in die „Cloud“ hochgeladen. Ein kleines kostenloses Programm ist auf Ihrem Computer installiert und ein anderes ist auf Ihrem Smartphone installiert.

Oder Sie können die App einfach auf Ihrem Smartphone installieren, was genau meine Praxis ist.

Normalerweise melde ich mich von meinem Computer aus bei ihrem Webbrowser an und nicht über die Software.

Die Google Fotos-App auf Ihrem Smartphone vereinfacht jedoch die Arbeit und kann nahtlos alle von Ihrem Telefon aufgenommenen Fotos hochladen und sichern, was heutzutage üblich ist und jeder nimmt das Foto einfach von seinem Telefon auf.

Sie haben immer noch eine sperrige Digitalkamera dabei oder schlimmer noch DSLR-Kamera?

Anschließend verwenden Sie die in Ihrem Handy angegebenen Optionen, die von Dienst zu Dienst unterschiedlich sein können, um Ihre Fotos hochzuladen oder für den Cloud-Dienst freizugeben.

Wenn Sie das nächste Mal an Ihrem Computer sitzen, rufen Sie Ihre Bilder ab oder durchsuchen Sie sie über das Webportal!

So einfach ist das!

 

Teilen mit der Google Fotos-Freigabeoption

Wenn Sie Fotos mit Freunden und Verwandten teilen möchten, ohne monatelang warten zu müssen, führen Sie die folgenden 4 einfachen Schritte aus.

1. Öffnen Sie die Google Fotos-App auf Ihrem Smartphone

Google-Fotos-App-in-Smartphone-576x1024

 

2. Navigieren Sie zu „Freigeben“ und klicken Sie auf das Pluszeichen, um Fotos hinzuzufügen

Sharing-Option-576x1024

 

3. Wählen Sie die Fotos aus Ihrem Album aus

Wählen Sie das Foto aus, das Sie teilen möchten. 576 x 1024

 

4. Senden Sie sie an die jeweiligen Empfänger

Senden Sie an den Korrespondenzempfänger 576x1024

Die Empfänger können sich entweder in einer E-Mail, einer Telefonnummer oder in Ihrer Kontaktliste befinden. Es ist sehr praktisch.

 

Du bist fertig!

Hier hast du es. Eine einfache Möglichkeit, Bilder oder Videos von Ihrem Hund zu bekommen, der unterwegs die Fortbewegung zu Mama tanzt.

Verschwenden Sie keine Zeit mehr damit, Kabel herauszuziehen, und vergessen Sie nicht mehr, welche Bilder Sie freigeben mussten. Sie werden auf Ihrem Computer bereit sein und auf Sie warten.

Schnelle Empfehlung: 

Eine weitere schnelle Empfehlung wäre pCloud. Aber sie sind nicht unbegrenzt und viel besser, nur um Fotos zu speichern. Lesen Sie unsere vollständige Rezension zu pCloud hier.

 

Weitere Recherchen und Erkenntnisse

7 Bester Cloud-Speicher für Fotos

Sicherster Cloud-Speicher

 Über 30 kostenlose Cloud-Speicher, die wir lieben