Zuhause » Cloud-to-Cloud-Management

Beste Services für Cloud-to-Cloud-Management

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen wissen, bieten zahlreiche Cloud-Speicheranbieter kostenlosen Cloud-Speicher an, mit dem Benutzer mehrere Konten zum Speichern ihrer Dateien haben können.

Dies kann sehr hilfreich sein, wenn Sie so viele Konten verwenden möchten, ohne zu zahlen.

Wenn Sie mehr über Cloud-Speicher erfahren möchten, der ein kostenloses Abonnement bietet, können Sie bis zu 5.445 GB verwenden, dann schauen Sie sich unsere an kostenloser Cloud-Speicher.

Aber hier kommt das Problem ins Spiel!

Reißen Sie sich die Haare aus, wenn Sie versuchen, sich zu erinnern, auf welcher Cloud-Plattform Sie welche Dateien gespeichert haben?

Oder möchten Sie Ihre Dateien einfach zwischen diesen Cloud-Plattformen oder zwischen diesen Plattformen und Ihrem Laptop oder Telefon kopieren oder verschieben?

Ganz zu schweigen davon, dass das Herunterladen Ihrer Dateien ewig dauern und dann erneut hochgeladen werden kann - lohnt sich der Aufwand?

Nun, das hat es auch nicht.

Es gibt Cloud-basierte Datenübertragungsdienste, die den Prozess erheblich rationalisieren können.

Daher wird es nicht so langweilig sein, wie Sie sich vorstellen können.

Hier finden Sie ohne weiteres unsere Auswahl für die beste Plattform für Datenmigrationsdienste - auch als Cloud-to-Cloud-Management-Plattformen bekannt.

 

5 Cloud-zu-Cloud-Verwaltungsdienste

  1. MultCloud
  2. CloudFuze
  3. CloudHQ
  4. Cloudsfer
  5. Mover.io
* Nummerierung hatte nichts mit Ranking zu tun.

Wie kann man die besten Cloud-basierten Datenübertragungsplattformen unterscheiden?

Die meisten Cloud-Datenübertragungsplattformen sind meist webbasiert.

Einige Plattformen bieten eine automatisierte Dateiübertragung zwischen Cloud-Plattformen, während andere für Massenübertragungen vorgesehen sind.

Vor diesem Hintergrund wird in der folgenden Liste eine Reihe von Datenübertragungsfunktionen aufgeführt.

Dies kann alles sein, von der Synchronisierung von Cloud-Speicherkonten, sodass sich alle Ihre Dateien an einem Ort befinden, bis hin zur Übertragung von Dateien von einer Cloud-Speicherplattform auf eine andere.

Dennoch ist die Integration der Schlüssel zum Datenübertragungsmanagement.

Ein besonderes Beispiel ist MultCloud, das eine automatisierte Dateiübertragung zwischen Cloud-Plattformen oder eine Massenübertragung implementieren kann.

Während die anderen Cloud-zu-Cloud-Management-Tools die eine oder andere Möglichkeit bieten. Darüber hinaus ist es wichtig, die von diesen Plattformen unterstützten Dienste zu berücksichtigen.

Wenn diese Datenübertragungsplattformen den derzeit verwendeten Cloud-Speicher nicht unterstützen, ist dies für Sie nicht von Vorteil.

Preis, Ausstattung und Geschwindigkeit Wiegen Sie auch. Letztendlich ist der Wert in diesen Angelegenheiten sehr wichtig, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

1. MultCloud

MultCloud

Es gibt einen Grund, warum MultCloud oben erwähnt wurde, und der Grund ist, dass es zwei Möglichkeiten bietet: Massendateiübertragungen oder Verschieben von Dateien von einem Cloud-Speicher zu einem anderen.

Es bietet einen kostenlosen Basisplan und einen kostenpflichtigen Abonnementplan, mit dem Sie alle Ihre Cloud-Plattformen verbinden und Ihre Dateien übertragen oder synchronisieren können.

Sie können unter MultCloud auch alle Ihre Dateien aus mehreren Clouds verwalten - hier kommt das kostenpflichtige Abonnement ins Spiel.

Was MultCloud zur am häufigsten ausgewählten Option macht, ist, dass es Folgendes bietet:

  • nahtlose Datenübertragung zwischen Cloud-Plattformen
  • Offline-Datenübertragung
  • Datenübertragung planen
  • Cloud Transfer Filter
  • Synchronisieren und verwalten Sie Daten auf mehreren Cloud-Plattformen
  • MySQL-Backup und Cloud-Backup
  • One-Go-Management für Cloud-Speicher
  • Cloud Explorer für Multi-Clouds
  • Einstellungen für die öffentliche und private Freigabe
  • Cloud Offline-Download
  • Verwaltung von Übertragungs- und Synchronisierungsaufgaben

Nach dem, was wir gesammelt haben, ist MultCloud ziemlich einfach zu bedienen. Auch die Sicherheitsmerkmale sind beeindruckend.

Es verwendet eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung für SSL. Außerdem werden Ihre Dateien und Daten auf ihren Servern nicht gespeichert oder zwischengespeichert.

Noch wichtiger ist, dass es mit OAuth-Berechtigung auf diese Cloud-Laufwerke zugreift und Ihr Kennwort nicht speichert.

Werfen wir einen Blick auf die von MultCloud unterstützten Cloud-Speicher- und Online-Backup-Plattformen.

Laut der Website unterstützt MultCloud 33 Cloud-Dienste wie Google Fotos, pCloud, MEGA, OneDrive usw.

Support-Plattform

Was MultCloud noch beeindruckender macht, ist die Unterstützung von zwei der besten Cloud-Speicherplattformen ohne Wissen - MEGA und pCloud.

Wenn Sie noch nichts davon gehört haben MEGA oder pCloud, zögern Sie nicht, in unseren Bewertungen zu stöbern.

Zurück zur eingeschränkten kostenlosen Version: 50 GB Datenverkehr pro Monat, was angemessen ist, aber langsamer läuft.

Auf der anderen Seite ist das kostenpflichtige Abonnement mit nur $9.90 pro Monat mehr als großzügig.

Sie haben auch die Möglichkeit, vierteljährlich, jährlich oder jährlich unbegrenzt zu zahlen.

Preise und Kosten für Multcloud

Hier sind die Kosten:

Quartal: $24.90 ($8.30 / Monat)

Jahr: $89.90 ($7.50 / Monat)

Unbegrenztes Jahr: $119.9 ($9.90 / Monat)

Das kostenpflichtige Abonnement beinhaltet unbegrenzten Datenverkehr.

Es läuft schneller und bietet mehr Premium-Funktionen.

Der einzige Nachteil von MultCloud ist, dass es keine Desktop-Anwendung gibt.

Aber um ehrlich zu sein, ist dies kein großes Problem, da es alles bietet, was Sie sich beim Cloud-to-Cloud-Management nur wünschen können.

2. CloudFuze

CloudFuze

CloudFuze bietet Cloud-Migration über 40 Consumer- und Business-Cloud-Plattformen von jedem Gerät aus.

Der einzige Nachteil von CloudFuze ist, dass es keine laufenden Dateisynchronisierungen bietet.

Trotzdem ist die CloudFuze-Plattform einfach zu bedienen, optimiert und die Übertragungen funktionieren schnell.

Auf der Plattform können Sie Ordner per Drag & Drop auf den von Ihnen ausgewählten Cloud-Anbieter ziehen.

Ähnlich wie MultCloud unterstützt es den beliebtesten Cloud-Speicher wie Dropbox, Google Drive, Box, OneDrive usw.

Dazu gehören Cloud-Tools für Privatpersonen und Unternehmen sowie Konten für mehrere Benutzer.

Aus Sicherheitsgründen verwendet CloudFuze die OAuth-Protokoll für die Übertragung und Verwaltung von Cloud-Dateien, ähnlich wie bei MultCloud.

Bezüglich der Preisgestaltung gibt es eine kostenlose Testversion.

Wenn Sie jedoch CloudFuze verwenden möchten, können Sie mit der niedrigsten Stufe bei $9.99 pro Monat für ein Übertragungskontingent von 50 GB unter Lite für einzelne Benutzer beginnen.

Unter Lite gibt es auch eine jährliche Option für einzelne Benutzer, die für 600 GB $99,99 pro Jahr kostet.

Wenn Sie ein Upgrade auf Pro durchführen möchten, können Sie entweder $34.99 pro Monat für 200 GB oder $349.99 pro Jahr für 2400 GB auswählen.

Auf der anderen Seite können Geschäftsbenutzer CloudFuze kontaktieren, um den besten Plan für sie zu finden.

3. CloudHQ

cloudHQ

CloudHQ bietet eine ähnliche Idee wie MultCloud.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass CloudHQ nur für die Cloud-zu-Cloud-Synchronisierung verwendet werden kann.

Wenn Sie also nach einer einmaligen Datenmigration suchen, sollten Sie die anderen in diesem Artikel berücksichtigen.

Auf der Plattform können Sie keine Vorschau von Dateien anzeigen oder freigeben. Wenn es jedoch um einen einfachen Einweg- oder Zweiweg-Synchronisierungsprozess geht, ist CloudHQ perfekt dafür.

Es ist einfach zu bedienen und unterstützt eine beliebte Reihe von Cloud-Speichern.

Speicherplattform unterstützt

Neben der Speicherung unterstützt diese Plattform auch E-Mail- und Anwendungsübertragungen.

E-Mail-Plattform unterstützt

Unterstützte Anwendungsplattform

Ähnlich wie bei den beiden anderen Plattformen wird der OAuth-Mechanismus zum Autorisieren des Zugriffs auf Cloud-Konten verwendet und die 256-Bit-AES-Verschlüsselung verwendet.

CloudHQ stellt sicher, dass die Dateien sicher und privat sind.

In Bezug auf die Benutzererfahrung ist es wunderbar rationalisiert und einfach zu bedienen. Ein Teil dieses Grundes sind jedoch auch die Ergebnisse eingeschränkter Funktionen auf der Website.

Für diejenigen, die einige Dateien oder die gesamte Cloud synchronisieren möchten, ist CloudHQ eine ausgezeichnete Wahl. Stellen Sie sicher, dass Sie ihre verwenden Zwei-Wege-Synchronisierungsassistent.

Jetzt kommen die Kosten:

CloudHQ bietet eine kostenlose Version mit sehr eingeschränkten Funktionen. Die bezahlten Abonnements werden dagegen mit zwei Optionen angezeigt:

  1. Monatlich abgerechnet

In diesem Abschnitt bietet CloudHQ Premium für $39.20 pro Benutzer und Business für $99.00 für 3 Benutzer. Für die Verwendung in Unternehmen müssen Sie sich direkt an sie wenden, um den besten Preis zu erhalten.

  1. Jährlich abgerechnet

Wenn Sie jährlich zahlen möchten, bietet CloudHQ Premium für $118.00 pro Benutzer und Business für $300.00 für 3 Benutzer. Für Enterprise ist das Angebot in monatlichen Abrechnungen ähnlich.

Noch wichtiger ist, dass sie eine 15-Tage-Testversion für beide Zahlungspläne anbieten und nur diese anbieten "30 Tage Geld-zurück-Garantie" für Jahrespläne.

Wenn Sie es also testen möchten, bietet CloudHQ diese Option für Sie.

4. Cloudsfer

Cloudsfer

Bekannt als hervorragende Migrationslösung, kann es Ihre Dateien nahtlos von einer Cloud in eine andere übertragen und sichern.

Obwohl es im Vergleich zu den anderen in diesem Artikel nicht viele beliebte Cloud-Speicher unterstützt, lässt es sich in einige der großen Giganten wie Google Drive oder Amazon Drive integrieren.

Es sollte jedoch nicht als großer Nachteil übersehen werden.

Seine Funktionen wie das Übertragen mehrerer Benutzer, das Planen von Migrationen, das Ausführen von Dateifiltern und das Ausführen von Delta-Migrationen und viele andere Dinge funktionieren recht gut, sodass es viel zu mögen gibt.

Aber hier kommt der Unterschied!

Anstatt einen festen Preis anzugeben, berechnet Cloudsfer Gebühren pro GB.

Bevor Sie jedoch darauf eingehen, sollten Sie wissen, dass Cloudsfer eine kostenlose Übertragungsversion mit bis zu 5 GB anbietet und die für eine einfache Migration erforderlichen wesentlichen Funktionen implementiert. 

Bei der Preisgestaltung beginnt Cloudsfer Personal bei mindestens $6 pro 8 GB, dh $0,70 pro GB.

Es gibt auch einen Cloudsfer Business-Plan mit einer Mindestübertragung von $25 für 20 GB. 

Wenn Sie es anders sehen - je mehr Sie überweisen, desto günstiger sind Ihre Preise.

Dies sollte Sie jedoch nicht täuschen, wenn Sie glauben, dass Cloudsfer im Vergleich zu den anderen in diesem Artikel genannten Plattformen billiger ist.

Cloudsfer ist der teuerste von allen fünf.

Mit Cloudsfer Personal können Sie eine Obergrenze von 200 GB für oder $110 festlegen, wodurch die Rate auf $0,55 pro GB gesenkt wird. Mit Cloudsfer Business können Sie bis zu 1000 GB für $770 übertragen, was $0,75 pro GB entspricht.

Sie können sich auch an Cloudsfer wenden, um einen benutzerdefinierten Plan zu erhalten, oder die Testversion des Geschäftsplans anfordern.

5. Mover.io

Mover.io

Diese Plattform war eines der frühesten Produkte auf dem Cloud-Migrationsmarkt und bleibt daher für viele Benutzer eine beliebte Wahl.

Es wurde erst kürzlich von Microsoft übernommen.

Wenn es jedoch um Datenübertragungsdienste geht, entspricht dies nicht MultCloud.

Auf jeden Fall bietet Mover.io eine angenehme Erfahrung mit hervorragender Sicherheit, einschließlich End-to-End-Verschlüsselung, um Ihre Daten zu schützen.

Es ist auch schnell und bietet ähnliche, aber grundlegende Funktionen wie die anderen vier in diesem Artikel.

Mover.io unterstützt eine beliebte Reihe von Cloud-Speichern, wie Sie unten sehen können.

Über die Preisgestaltung kostet es $20 pro Benutzer und Monat, und das bei nur 20 GB Übertragungsbandbreite.

Wenn Sie zusätzliche Gigabyte erwerben möchten, können Sie die Kosten mithilfe des Schnellschätzungsrechners berechnen.

Fazit

Bei der Cloud-Migration oder dem Cloud-to-Cloud-Management stehen nur wenige Optionen zur Verfügung.

Aus diesem Grund zeichnet sich MultCloud durch seine Fähigkeit aus, Massendateiübertragungen durchzuführen und Dateien von einem Cloud-Speicher in einen anderen zu verschieben.

Auf der anderen Seite bieten Cloudsfer, CloudFuze und Mover.io grundlegende Funktionen, und ihre Preise sind überteuert.

Trotzdem hoffen wir, dass diese Cloud-basierte Datenübertragungsplattform den Prozess für Sie vereinfachen und die Arbeit erledigen kann.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit und teilen Sie andere Plattformen mit, die wir in diesem Artikel verpasst haben.

Weitere Recherchen und Erkenntnisse

Kostenloser Passwort-Manager

Sicherster Cloud-Speicher

 35 Kostenloser Cloud-Speicher, den wir lieben