Zuhause » Wolkenforschung » Cloud-Speicher oder Online-Backup bei Naturkatastrophen

Cloud Storage vs. Cloud Backup - Wenn Naturkatastrophen eintreten

Letzte Artikel von Joe (Alle anzeigen)

Cloud-Speicher vs. Online-Backup

Der jüngste Vorfall Ende September 2018 auf der Insel Sulawesi, Indonesien, mit einem Erdbeben der Stärke 7,5 und einem 3 Meter hohen Tsunami traf und beschädigte das Leben von 2,4 Millionen Menschen.

Zu einem früheren Zeitpunkt des gleichen Monats traf der Hurrikan Florence die US-Ostküste.

Ich kann mich in meinem Leben nicht erinnern, dass Naturkatastrophen früher so häufig und so verheerend waren.

Sie können die Katastrophenliste, die 2018 passiert und die Liste geht weiter.

Wir können Naturkatastrophen nicht vorhersagen und verhindern, aber wir können sicherlich im Voraus etwas unternehmen, um die Schäden und Verluste auf individueller Ebene zu minimieren, wenn nicht in größerem Maßstab.

Es ist unglaublich wichtig, alle Ihre Geschäftsdaten oder persönlichen Informationen im Auge zu behalten. Welche Methode ist im Hinblick auf Cloud-Speicher besser als Cloud-Backup?

Es gibt nicht nur Bundesvorschriften, die vorschreiben, wie lange bestimmte Informationen aufbewahrt werden müssen, sondern auch, wie lange bestimmte Einrichtungen wie Finanzinstitute und Krankenhäuser im Falle einer Katastrophe oder eines katastrophalen Datenverlusts gesetzlich geschlossen bleiben dürfen.

Kurze Tatsache: 

Wussten Sie, dass 84% der Brände in den USA von Menschen verursacht werden - https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5358354/pdf/pnas.201617394.pdf

Im größeren Maßstab sind Naturkatastrophen schmerzhaft und kostspielig. Die Wirkung kann erfahrungsgemäß über Jahre, wenn nicht sogar Monate anhalten. Nehmen wir als Beispiel den Hurrikan Katrina, der 2005 in New Orleans passierte.

Sie leiden immer noch unter den Folgen für das Wirtschaftswachstum und den BIP-Beitrag.

Hier ist die Forschungsarbeit zur Ökonomie von Naturkatastrophen.

Im Jahr 2017 kosteten Naturkatastrophen wie Hurrikane und Waldbrände allein die US-Wirtschaft um ein Vielfaches Rekord von $307 Milliarden.

Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn Ihnen oder Ihrem kleinen Unternehmen dies passiert?

Sie haben alle Daten und Informationen Ihrer Kunden verloren, die Sie in all den Jahren verdient und gewonnen haben. Oder Ihr Unternehmen verfolgt Daten und Ergebnisse.

Wie ich immer gesagt habe, wissen Sie, wie wichtig Ihre Daten sind, wenn Sie sie verloren haben.

Eine Möglichkeit, die durch Datenverlust verursachte Panik zu lindern, ist die Verwendung eines der vielen Online-Tools zur Computersicherung, die Unternehmen jeder Größe zur Verfügung stehen.

Und ich spreche nicht von der internen Sicherung oder Speicherung, die auch durch die Kraft der Naturkatastrophe ausgelöscht wird.

Ich spreche von einem Remote-Backup oder -Speicher außerhalb Ihrer Räumlichkeiten, bei dem Sie nach einer Naturkatastrophe immer noch ein oder zwei Kopien aller Ihrer wertvollen Daten an einem anderen Ort haben.

Manche nennen es a Notfallwiederherstellung (DR) planen. Unabhängig von den Bedingungen möchten wir nur unsere Zeit- und Arbeitsverluste minimieren.

Was ist Computer Cloud Backup?

Was ist Online-Backup?

Online-Datensicherung ist ein Prozess, mit dem ein Unternehmen alle Arten von Daten schützt, von E-Mail- und Kundendatenbanken über Verkaufs- und Bestandsaufzeichnungen bis hin zu allem dazwischen.

Die meisten Online-Dateisicherungsanwendungen lassen sich einfach herunterladen, installieren und bedienen.

Rufen Sie einfach die Installationsdatei von der Website des Systems ab, das Sie verwenden möchten. Installieren Sie die Anwendung, nachdem Sie Ihre Kontoinformationen eingegeben haben.

Je nach Programm müssen Sie es möglicherweise ein wenig konfigurieren, um anzugeben, welche Datentypen (und bestimmte Dateien oder Ordner) Sie sichern möchten.

Einige Programme verfügen jedoch über eine Vielzahl bereits festgelegter Dateitypen. Sie müssen das Programm also nur ausführen.

Ihre Backup-Lösung scannt den Computer und lädt alle Daten hoch, um elektronische Tresore zu sichern. Im Falle eines Datenverlusts können Sie auf Ihre gesicherten Daten zugreifen und alles abrufen, was Sie benötigen, um Ihr Unternehmen wieder zum Laufen zu bringen.

Die billigste Backup-Lösung, auf die wir gestoßen sind, ist Backblaze. $6 Wohnung pro Monat, die bietet unbegrenzte Sicherung für einen Computer Na sicher.

Niemand sagt, dass Sie nicht alle Ihre Daten auf einem einzigen Computer speichern können und dass Sie diesen bestimmten Computer sichern, nicht wahr? Habe ich zu viel gesagt

Am Ende des Tages liegt es an Ihrer Übung und Bequemlichkeit. Wenn es für Sie nicht bequem ist, werden Sie sicherlich nicht so oft sichern, wie Sie es brauchen, und es wird den Zweck, einen Backup-Dienst zu erhalten, aufschieben.

Obwohl der größte Teil des Prozesses automatisiert ist, muss er meiner Erfahrung nach von Zeit zu Zeit manuell beobachtet und überprüft werden, um sicherzustellen, dass alles vorhanden ist und entsprechend gesichert wird.

Ich habe zu viele Beschwerden und Kommentare erhalten, die besagen, dass das Backup nicht funktioniert und die Dateien bei Bedarf nicht abgerufen werden können.

Eine Gegenprüfung durch Sie ist daher die ideale Lösung, um einen solchen Vorfall zu verhindern.

Was ist Cloud-Speicher?

Was ist Cloud Sorage?

Eine ähnliche Option ist ein Online-Cloud-Speicherdienst, obwohl sie sich in Umfang und Betrieb stark unterscheidet.

Cloud-Speicher ist im Gegensatz zu Online-Computersicherungen einfach ein Webspace, den Sie „kaufen“ oder „mieten“, um Platz zum Speichern von Dateien zu haben, die Sie speichern möchten.

Dies ist in der Regel kein automatisierter Prozess, sondern in der Regel ein Weg, um Dateien teilen mit anderen.

Während viele kostenlosen Cloud-Speicher anbieten, wie wir es geschafft haben, zu sammeln kostenloser Cloud-Speicher Hier. Wir glauben, dass es notwendig ist, einige im Austausch für Qualität, Sicherheit und Premium-Dienstleistungen zu bezahlen, insbesondere für wichtige Dokumente und Daten.

Wie wir alle wissen, gibt es kein kostenloses Mittagessen.

Zurück zum Cloud-Speicher verfügen Sie möglicherweise über eine große Fotosammlung Ihrer Digitalkamera, die Sie sicher aufbewahren möchten.

Zum Vergleich: Die meisten Online-Computersicherungssysteme überwachen den Ordner, in dem Sie Ihre Fotos aufbewahren, und laden neue Fotos oder Fotos hoch, die Sie bearbeitet haben.

Bei den meisten Cloud-Speicherplänen müssen Sie alle Änderungen selbst hochladen und Ihren Online-Speicher organisieren.

In dieser Kategorie würde ich vorschlagen pCloud oder Synchronisieren.

Speicherkapazität gegen Sicherheit

Ich brauche nicht den meisten Speicherplatz von allen, aber sicherlich ein Gleichgewicht zwischen Speicherkapazität und Sicherheit, ohne Kosten für die benutzerfreundliche Umgebung.

pCloud passt perfekt zu meiner Anforderung zu einem erschwinglichen Preis. Krypto + 2 TB ist mehr als ausreichend und kostet Sie nur $144 jährlich.

Zum Vergleich: 2 TB von Dropbox kostet Sie $199 jährlich ohne die Premium-Sicherheitsfunktion.

Wenn Sie meine durchlesen Bewertung zu pCloudSie würden wissen, warum pCloud unter anderem immer einen Schritt voraus ist.

Sicherer Cloud-Speicher spielt eine wichtige Rolle und sollte auch für Sie von Bedeutung sein.

Die Synchronisierung ist auch großartig, aber ich persönlich bevorzuge pCloud gegenüber ihnen. Offensichtlich ist Sync nicht das schnellster Cloud-Speicher herum, wenn Sie meine Entdeckung überprüfen mussten.

Trotzdem leistet Sync hervorragende Arbeit bei der Sicherung Ihrer Daten in der Cloud.

Wenn Sie beides ausprobiert haben und was Sie tun sollten, versuchen Sie es mit allen Mitteln und gehen Sie mit der Benutzerfreundlichkeit und Benutzererfahrung um.

Holen Sie sich die, mit der Sie sich am wohlsten fühlen. Schließlich ist diese Cloud-Speichersystemschnittstelle das, mit dem Sie in den kommenden Jahren konfrontiert sein werden.

Für mich überzeugt pCloud mein Herz.

Bevor Sie weggehen: 

Ich hatte es geschafft zu greifen 50% Rabatt für euch alle hier, wenn ihr Kaufen Sie pCloud über diesen Link für die erstes Jahr $144 für $72. Sie würden den regulären Preis für die folgenden Jahre zahlen. Ein gesparter Dollar ist besser als ein verdienter Dollar!

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Backup oder einen Cloud-Speicher?

Das ist eine Frage, die niemand beantworten kann.

Cloud-Speicher vs Cloud-Backup?

Wann wird die Katastrophe eintreten? Das weiß nur Gott.

Aber wenn es auf uns fällt, hoffen wir sicherlich, dass wir gut vorbereitet und bereit für jedes Ergebnis sind.

Mach dich früh fertig.

"Bereiten Sie Ihren Regenschirm vor, bevor es regnet"

Ich versuche nicht, Sie mit Dringlichkeit zu erfüllen, aber es gab keinen Zeitrahmen oder einen bestimmten Zeitraum, von dem ich sagen würde, dass er das perfekte Timing oder Fenster ist. Wenn ich das tue, wäre ich unverantwortlich und arrogant.

Sie können auch ein paar Zehntel Dollar auf der Strecke sparen, wenn Sie im nächsten Monat oder im nächsten halben Jahr beginnen.

Aber Ist das Risiko, das der Dollar spart, wert?

 

Welches ist die beste Option für Sie?

Also, was besser

Es ist eigentlich eine gute Idee für ein Unternehmen, sowohl Online-Computersicherungen als auch Online-Speicher zu haben.

Die Computersicherung ist jedoch ein fortlaufender Prozess, während der Online-Speicher etwas statischer ist.

Jedes Mal, wenn sich Ihre Computerdatenbank ändert, bemerkt Ihr Sicherungsprogramm die Änderungen und lädt sie in Ihren sicheren elektronischen Datentresor hoch.

Wenn Ihr Computer oder Netzwerk abstürzt, Datenverlust verursacht oder eine Überschwemmung oder ein Brand auftritt, sollte Ihr Online-Datensicherungssystem Sie sehr schnell zum Laufen bringen.

Ihr Online-Cloud-Speicherplan hingegen ist am besten als Hosting-Programm zu betrachten. Tatsächlich können Sie wahrscheinlich Dateien speichern, die für die gemeinsame Nutzung über die Unternehmenswebsite bestimmt sind, wie Produktbroschüren, Unternehmensinformationen und dergleichen.

Beides ist erforderlich, damit ein Unternehmen ähnliche, aber völlig unterschiedliche Rollen innehat.

Natürlich versuche ich so viel Boden wie möglich abzudecken. Ich habe zwar beides gemacht, aber ich denke ehrlich, dass es keine Notwendigkeit ist.

Wählen Sie diejenige aus, die Ihnen am besten gefällt und am besten zu Ihrem Geschäftsmodell passt.

Das Beste zum Schluss speichern

In den meisten Fällen, Cloud-Speicher scheint eine zuverlässigere Methode zu sein wodurch Sie mehr Kontrolle über die automatische Sicherung hatten.

Wir werden immer beten und auf das Beste hoffen, sollten uns aber auch gut auf das Schlimmste vorbereiten.

Schnelle Empfehlung: 

Wenn Sie nach einer schnellen Empfehlung suchen, entscheiden wir uns für pCloud. Wir verwenden ihren 2 TB + Crypto Premium Bundle-Plan und unser Cloud-Speichervergleich zeigt, dass sie sich im Vergleich zu Wettbewerbern auszeichnen. Lesen Sie unsere vollständige Rezension zu pCloud hier.